Mineralstoff-Check - "Ins Gesicht geschaut"

Schüßler Mineralstoffe bieten im Rahmen der Gesundheitsvorsorge Unterstützung für die ganze Familie und stärken Ihr Wohlbefinden auf körperlicher Ebene. Schüßler Salze helfen, den Anforderungen und Herausforderungen des Alltags gestärkt zu begegnen.

Wie wird der individuelle Bedarf festgestellt?

Die Antlitzanalyse ist das Instrumentarium zur Ermittlung des Bedarfs an Schüßler Salzen. Die ersten antlitzanalytischen Zeichen gehen auf Dr. Schüßler zurück und wurden von Kurt Hickethier und Thomas Feichtinger weiterentwickelt.
Eine Antlitzanalyse setzt sich zusammen aus einem ausführlichen Gespräch und der Analyse des Gesichts, des Halses sowie der Hände und Arme. Antlitzanalytische Zeichen sind Merkmale im Gesicht, sie zeigen sich als:

  • Farben
  • Fältchen bis Falten
  • Glanzarten und
  • Schwellungen

Was muss ich bei der Einnahme beachten?

Auf die Anwendung der Schüßler Salze können sogenannte Reaktionen auftreten. Sie sind Antworten des Körpers und zeigen an, dass der Organismus mit den Mineralstoffen arbeitet. Bitte besprechen Sie Reaktionen mit einer ausgebildeten Mineralstoffberaterin in einer Apotheke.

Schüßler Mineralstoffe verstehen sich als begleitend im Rahmen der Gesundheitsvorsorge; bei länger andauernden Störungen suchen Sie bitte eine Ärztin/einen Arzt Ihres Vertrauens auf, um die Ursachen medizinisch abklären zu lassen. Beginnen Sie in diesem Fall erst nach Absprache mit der Einnahme der Schüßler Salze.

Die Antlitzanalysen nach Dr. Schüßler finden ausschließlich in Apotheken und ärztlichen Ordinationen statt. Zum Mineralstoff-Check in meiner Nähe »




© 2007-2021 mineral mental e.U. | design & support nepumuk.media Werbeagentur